Stephen R. Covey´s Beitrag zur alltagstauglichen Konfliktlösung

HIlfe zur nachhaltigen KonfliktlösungMit seinem letzten Buch mit dem Titel “Die 3. Alternative: so lösen wir die schwierigsten Probleme des Lebens” hat Stephen R. Covey auch für Konflikte im Beruf ein Lösungskonzept vorgestellt, das diese nachhaltig löst und alle Parteien mit Überzeugung den neuen gemeinsam erabeiteten und gefundenen Weg gehen läßt.

Nach der Präsentation der Vorgehensweise werden Praxisbeispiele vorgestellt. Das Kapitel über die unterschiedliche Interessenverteilung im Vertrieb zwischen Anbieter und Kunden läßt aufhorchen. Der häufig auftretende “Konfliktfall” zwischen Vertriebsmitarbeiter und Einkäufer wird plastisch und alltagsnah beschrieben, diese Situation kommt in der Praxis auf der Welt täglich tausendmal vor – und ist doch jedes Mal individuell anders zu lösen.

Die Lösung führt über die Bereitschaft beider Parteien, sich klar und eindeutig über die jeweiligen Positionen auszutauschen und einander wirklich zuzuhören. Im zweiten Schritt geht es um die Bereitschaft, einen neuen Weg zu erarbeiten und die Zielkriterien hierfür festzulegen. Beide Parteien lösen sich damit von ihren alten Positionen und machen sich auf die Suche nach einer dritten Alternative. Zunächst werden – ähnlich einem Brainstorming – alle nur erdenklichen Möglichkeiten aufgelistet.

In dieser Phase arbeiten beide Seiten mit Engagement bereits am neuen Weg und ziehen mit gemeinsamen Verständnis und Ziel schon am “neuen Strang”. Was vergleichsweise simpel klingt, wird in der Praxis je nach Umfang und Schwere des Konfliktes mehr oder minder lange dauern, aber es hat den großen Vorteil, dass es keine Verlierer-Verlierer-Lösung gibt wie bei einem faulen Kompromiss, der beiden Seiten Zugeständnisse abverlangt.

Nach Bewertung aller Möglichkeiten wird die 3. Alternative als echter neuer Weg die Kriterien beider Parteien erfüllen und natürlich ohne Widerstände umsetzbar sein. Für vertriebliche Aufgabenstellungen heißt dies, dass sowohl Verkäufer als auch Käufer Gewinner sind und jeder sich über seine Wertbeiträge freuen darf, die er auf diesem Wege erhält.

Das Praxisbeispiel über Konfliktsituationen im Führungsalltag ist genauso lesenswert und zeigt überraschende Lösungen, die der Führungskraft, dem Mitarbeiter und dem Unternehmen  beträchtlichen Mehrwert bieten. Dieses Buch ist eine deutliche Empfehlung wert – 5 Sterne.


Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.